Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog

Buddhismus und Christentum Geschichte Konfrontation Dialog

  • Title: Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog
  • Author: Michael von Brück
  • ISBN: 3406467962
  • Page: 225
  • Format:
  • Amazing Books, Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog By Michael von Brück This is very good and becomes the main topic to read, the readers are very takjup and always take inspiration from the contents of the book Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog, essay by Michael von Brück. Is now on our website and you can download it by register what are you waiting for? Please read and make a refission for you

    • Unlimited [Sports Book] ↠ Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog - by Michael von Brück ↠
      225 Michael von Brück
    • thumbnail Title: Unlimited [Sports Book] ↠ Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog - by Michael von Brück ↠
      Posted by:Michael von Brück
      Published :2019-06-20T17:02:33+00:00

    1 thought on “Buddhismus und Christentum. Geschichte, Konfrontation, Dialog”

    1. Wie wenige sonst verstehen es die beiden Autoren, Grundlegendes zu Sein und Zeit zu erhellen. "Buddhistisches" und "Christliches" trägt dabei gleichweise zur Erhellung des So-Seins des Lebens, des Menschen, der Welt bei. Religion erweist sich dabei als eine Wissensform, deren aufgeklärtes Verständnis, deren Aufhebung - im Sinne Hegels - für unsere Zeit wegweisend und überlebens-notwendig ist.

    2. Die vorliegende umfangreiche Arbeit über den heutigen Stand des weltumspannenden Gespräches zwischen Buddhismus und Christentum dürfte nicht zuletzt für anthroposophisch interessierte Leser von Bedeutung sein. Wollte doch Rudolf Steiner das Hauptanliegen der Anthroposophie, die Idee der Wiederverkörperung in das christliche Abendland einzuführen, bereits zu Beginn des jetzt auslaufenden Jahrhunderts in der weltgeschichtlichen Dimension verstanden wissen, daß "[] Geisteswissenschaft heute [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *